News

02.07.2018, 15:09 Uhr

CDU Marl mit großem Sommerfest am Erzschacht

Bei herrlichem Wetter veranstaltete die CDU Marl am vergangenen Sonntag ihr diesjähriges Sommerfest am Erzschacht. Wie auch in den Jahren davor, wurde den zahlreichen Besuchern jede Menge Attraktionen über den Tag geboten.

Die Kinder hatten sehr viel Spaß auf der großen CDU Hüpfburg, konnten sich an der Kinder-Kegelbahn oder beim Dosen werfen messen und ließen sich zu bunten Fabelwesen schminken.

Zur Belohnung gab es etwas Süßes von der Jungen Union von der Zuckerwattemaschine oder ein Würstchen vom Grill.

Die Eltern hatten die Gelegenheit, sich für ihre Kleinen aus dem umfangreichen Angebot auf dem Kinderkleidermarkt einzudecken und bei Grillspeisen, Kaltgetränken oder auch bei Kaffee und Kuchen mit zahlreichen CDU-Lokalpolitikern ins Gespräch zu kommen.

Höhepunkt war das Live-Interview mit Dennis Radtke, MdEP, das der kulturpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Peter Gesser, in gewohnt souveräner und kurzweiliger Art führte. Hierbei kamen tagesaktuelle Themen z.B. zur Flüchtlings- und Asylpolitik, aber auch Themen aus dem Europaparlament zur Sprache. Danach hatten die Bürger Gelegenheit mit Dennis Radtke, der im nächsten Jahr erneut zur Wahl antritt, zu diskutieren.

Der Stadtverbandsvorsitzende, Thomas Terhorst, war sehr erfreut über die vielen Besucher und bedankte sich bei den vielen, sehr engagierten CDU-Mitgliedern, die in einer starken Teamleistung unter der Geschäftsführerin, Fenja Schmidt, das Fest organisiert hatten.