News

08.04.2019, 12:14 Uhr

Mitgliederversammlung und Neuwahl des Vorstandes bei der CDU Brassert-Lippe

Zur Mitgliederversammlung und Neuwahl des Vorstandes bei der CDU Brassert-Lippe sind viele Mitglieder erschienen und haben sich bereit erklärt, aktiv bei der politischen Arbeit mitzuwirken. Besonders erfreulich ist das Interesse und Engagement einiger junger Mitglieder, die neue Ideen mitbringen und eine gute Verbindung zwischen den Generationen bewirken.  

Angelika Dornebeck wurde einstimmig wieder zur Vorsitzenden gewählt. Ihr Stellvertreter bleibt Heinz Korte.

Neu im Vorstand ist Vanessa Schatz, die zur Schriftführerin gewählt wurde. Sie wird von Anneliese Scheffler vertreten. Die Kasse führt weiterhin Jeannette Wittkop und stellvertretend Manfred Bergermann. Michael Stoffers wurde im Amt des Mitgliederbeauftragten bestätigt. Aktive Beisitzer sind Hermann Börste, Horst Brügemann, Wilfried Groß, Merten Freitag, Werner Holterhoff, Heinrich Jurczyk, Horst Klose, Johann Lihs, Nico Mevenkamp, Hildegard Paßing und Mirjam Wüller.  

Der Ehrenvorsitzende Hubert Schulte-Kemper gratulierte mit großer Freude dem neuen Vorstand zur Wahl und gab gleich einige Anregungen an die Vorstandsmitglieder weiter. Am Karsamstag verteilt die CDU Brassert-Lippe wieder Ostereier am Brasserter Markt. Dabei und an den Samstagen im Mai können sich alle Mitbürgerinnen und Mitbürger von 9 – 12 Uhr am CDU Stand über die Europawahl informieren. 74 Jahre Leben in Frieden waren bisher nur möglich, weil sich die europäischen Staaten zusammengeschlossen haben. Wer weiter in Frieden leben möchte, muss an der Europawahl teilnehmen und für ein gemeinsames starkes Europa stimmen und am besten für den CDU-Kandidaten Dennis Radtke.