News

24.07.2019, 20:06 Uhr

Sommertour vom Ortsverbandsvorstand des Ortsverbandes der CDU Marl-Nord

Die Vorstandsmitglieder des Ortsverbandes der CDU Marl trafen sich zur diesjährigen Sommertour durch die Stadtteile von Marl-Nord.

 

Vom Kiosk Korte an der Carl-Duisberg-Str. ging es mit dem Fahrrad zur Lessingstr. Hier hatten, mit Unterstützung der CDU Marl-Nord die Anwohner die Straßenkennzeichnung " Spielende Kinder und 30“ angelegt. Vorsitzender Werner Müller berichtete seinen VorstandskollegenInnen von dieser Aktion, ebenso eine Station weiter an der Bussardstrasse. Erfreulich war die positive Resonanz auf die Unterstützung der CDU. An beiden Stationen kam es bei der Befahrung auch wieder schnell zu Gesprächen mit den Anwohnern. 

An der Kleingartenanlage Brinkfortsheide erwartete Britta Kallenbach die Gruppe um sie durch die sehenswerte Kleingartenanlage zu führen. Viele Nistkästen für unterschiedliche Vogelarten, Bienenvölker und die gepflegten Parzellen und Gemeinschaftsanlagen konnten die Besucher sehen. Es machte Spaß durch die Anlage zu gehen. Einen Besuch dieser öffentlichen Anlagen empfehlen die Vorstandsmitglieder den Marler Bürgern. Die gepflegten Grünzüge der Kleingartenanlagen sind ja in ganz Marl zu finden. 

Zum Abschluss ein kurzer Rundgang durchs Kolumbarium St.Konrad und der gemütliche Ausklang in der Bäckerei Thies bei Kaffee und Pflaumenkuchen. 

Für die Vorstandsarbeit wurden bei dieser Tour ein Rückblick auf Aktionen des Jahres gegeben, Anregungen für die weitere Arbeit des Ortsverbandes gesammelt und Kontakte zu Vereinen und Bürgern gepflegt. Resümee für den Vorsitzenden Werner Müller, wir sind präsent und greifen lokale Themen des Ortsteiles auf.