Wir stehen für: Ein aktives Flächenmanagement!

18.08.2020

Die CDU Marl wird sich dafür einsetzen, dass in der Stadtverwaltung ein aktives Flächenmanagement aufgebaut wird, um zukünftig wieder lokale Ausgleichsgrün- bzw. Naturflächen für Wohn- und Gewerbeflächenentwicklungen in Marl zur Verfügung stellen zu können.

Hierzu gehört auch u.a. der Ankauf und die Entwicklung potentieller Wohnbauflächen, um breiten Bevölkerungsschichten eine finanzierbare Eigentumsbildung zu ermöglichen. Darüber hinaus sind städtische Brachflächen wie das Hallenbad-Gelände und das Volksparkstadion im konstruktiven Austausch mit Interessensgruppen zu entwickeln, um im Sinne der Bürgerinnen und Bürger sowie der Stadtentwicklung akzeptierte Lösungen zu finden.