CDU plädiert für Paracelsus-Klinik als Testzentrum für Corona-Tests

29.10.2020

Die Marler CDU reagiert auf die Berichte zur Überlastung der Marler Hausärzte bei der Durchführung von Tests auf das Virus Covid-19. Wie CDU-Vorsitzender Thomas Terhorst berichtet, habe er bereits am frühen Donnerstagmorgen mit seinem Parteikollegen und Aufsichtsratsmitglied im Klinikum Vest, Karl-Heinz Dargel, telefoniert und mit ihm Lösungsvorschläge diskutiert. Der naheliegendste und für die Marler beste Vorschlag ist, die Paracelsus-Klinik, zum Klinikum-Vest gehörend, wieder als Testzentrum zu etablieren.

"Die Paracelsus-Klinik hatte sich zu Beginn der Corona-Pandemie als Testzentrum bewährt und könnte auch für anderen Bewohner des Vest Recklinghausen angesteuert werden", so CDU Vorsitzender Thomas Terhorst.

Karl-Heinz Dargel hat bereits diesen Wunsch bei der Geschäftsführung des Klinikum Vest vorgetragen und offene Türen für ein Testzentrum vorgefunden. Erfreulicherweise hat das Klinikum schon darüber beraten und sich dazu entschieden wieder ein Testzentrum einzurichten. Dazu liegt aktuell ein Antrag: Testung zur Verhütung der Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2, beim Kreis Recklinghausen vor.

Diesen Antrag unterstützt die CDU Fraktion Marl ausdrücklich und hofft auf eine schnelle Genehmigung des Kreises. Mit dem Testzentrum würde es zu einer erheblichen Entlastung der Hausärzte im Kreis Recklinghausen kommen.